Rust Programmiersprache

Rust Programmiersprache

Fangen wir erstmal an, was überhaupt die Programmiersprache Rust ist?
Weitgehend unbemerkt von der ├ľffentlichkeit entwickelt die Mozilla Foundation eine eigene Programmiersprache. Rust soll es einfacher machen, zuverl├Ąssige und schnelle nebenl├Ąufige Anwendungen zu schreiben.

Laut Brendan Eich, CTO von Mozilla, ist Rust die Programmiersprache der Zukunft: Einerseits bietet sie mehr Sicherheit als C++, andererseits h├Ąlt die vollst├Ąndige Parallelisierung Einzug in Webbrowser. Entwickler Graydon Hoare begann bereits 2006 mit der Arbeit an Rust, drei Jahre sp├Ąter ├╝bernahm dies die Mozilla Foundation.

Die erste Version der Nummer 0.1 erschien jedoch erst im Januar 2012. Wie die vorl├Ąufige Nummerierung zeigt, befindet sich Rust noch in einem recht fr├╝hen Stadium, und die Syntax und Semantik ├Ąndern sich noch in allen Teilen.

Anders als bei JavaScript m├╝ssen Entwickler beispielsweise in Rust keine Build-Skripte aufsetzen, der Paketmanager k├╝mmert sich automatisch um das Kompilieren und Linken von Bibliotheken und Programmen. Produktions- und Entwicklungs-Builds m├╝ssen nicht in Rust konfiguriert werden, und Rust-Entwickler m├╝ssen sich keine Gedanken ├╝ber die Plattformkompatibilit├Ąt machen. Nur weil Sie keine Build-Skripte ben├Âtigen, hei├čt das nicht, dass sie unm├Âglich sind.

Beispielsweise werden Build-Skripte beim Linken gegen C- oder C++-Bibliotheken verwendet und k├Ânnen bei Bedarf angepasst werden. Cargo verf├╝gt ├╝ber integrierte Einheiten- und Integrationstests. Im Vergleich zu anderen Sprachen haben Entwickler oft eine gro├če Anzahl von Testsuiten zur Verf├╝gung, die sie lernen m├╝ssen, was ein gro├čer Vorteil ist.

 

 

Rust erreicht den ÔÇ×Memory SafetyÔÇť ohne einen ÔÇ×garbage collectorÔÇť┬á

 

 

Der Nachteil von Rust Safety-First-Ansatz
Rusts Safety-First-Ansatz zwingt Programmierer, sich auf die Speicherzuweisung zu konzentrieren. Dies f├╝hrt zu einer steilen Lernkurve f├╝r Rust, bedeutet aber auch, dass in Rust geschriebene Programme sehr sicher und weniger fehleranf├Ąllig sind, was letztendlich weniger Debugging f├╝r Sie bedeutet. Die Speichersicherheit von Rust ist wohl einer der Hauptgr├╝nde f├╝r das wachsende Interesse an von Mozilla unterst├╝tzten Programmiersprachen.

 

Fazit von ÔÇô┬áder Programmierer
Rust bietet mehr Sicherheit, bessere Leistung und einfachere Handhabung. Die Programmiersprache geht dabei nicht  neue Wege, baut aber auf dem auf, was beispielsweise aus C/C++ bekannt ist, und bietet interessante neue Features. Gerade wenn Sie bereits mit anderen Sprachen vertraut sind.

 

F├╝r mehr spannende Programmiersprachen

Hier klicken

PROGRAMMIERSPRACHEN

Bei Fragen oder Anregungen bitte eine E-Mail an: info@derprogrammierer.net

Der Programmierer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.